Kommunion Keine Artikel in dieser Kategorie.

Erstkommunion / Konfirmation

In der Regel feiern Kinder ihre Erstkommunion, wenn sie in die 2. Klasse der Grundschule gehen. Sie sind zu diesem Zeitpunkt also etwa 8 Jahre alt. Das Alter wurde festgelegt, nachdem Papst Pius X. im Jahre 1910 veranlasst hat, dass Kinder dann die Erstkommunion erhalten sollen, wenn sie auch den Unterschied zwisch...

Erstkommunion / Konfirmation

In der Regel feiern Kinder ihre Erstkommunion, wenn sie in die 2. Klasse der Grundschule gehen. Sie sind zu diesem Zeitpunkt also etwa 8 Jahre alt. Das Alter wurde festgelegt, nachdem Papst Pius X. im Jahre 1910 veranlasst hat, dass Kinder dann die Erstkommunion erhalten sollen, wenn sie auch den Unterschied zwischen einem gewöhnlichem und einem sogenannten eucharistischem Brot verstehen. Wir verbinden die Erstkommunion vor allem mit Feierlichkeiten, Kerzen und einem netten Zusammensein mit der Familie. Doch auch auf die passenden Einladungen zur Kommunion und auf die richtige Tischdeko kommt es bei der Kommunion an. Worauf sollte man also achten?



Worum geht es eigentlich?
Bei der sogenannten Erstkommunion empfangen die katholische Christen das ersten Mal das heilige Brot. Man sagt, dass in diesem Brot Jesus ganz zu den Menschen kommt. Kommunion bedeutet übrigens „Gemeinschaft“. In diesem Fall ist damit nicht nur die Kirchengemeinde gemeint, sondern die Gemeinschaft mit Jesus Christus, der sich den Menschen in diesem besonderem Brot schenkt. Es handelt sich also um ein Freudenfest, das zusammen mit der Familie und Freunden gefeiert wird.



Die Vorbereitungen
Die Kommunion-Vorbereitung zur Feier geht zusammen mit der Pfarre voraus. Diese Vorbereitung soll die Kinder nicht nur auf die Feier selbst, sondern auch auf den katholischen Glauben. So soll den Kindern das Wissen auf eine sehr spielerische Art und Weise erklärt werden.

Prinzipiell ist es den Pfarren überlassen, wann die Vorbereitungen für die Kommunion beginnen sollen. Auch in welcher Form und wie oft sie stattfinden, entscheidet die Pfarre. So kann es sein, dass es sich dabei um wöchentliche Termine handelt oder um Treffen, die mehrmals die Woche stattfinden.

Mehr